Bernadette Heiermann

portrait b
1982 - 1989 Architekturstudium RWTH Aachen, Kunstakademie Düsseldorf
1986 - 1987 Jahresstipendium des DAAD, in Rom
1989 Diplom RWTH Aachen, 
1991 - 1993 Mitarbeit in den Architekturbüros:
Planungsgruppe Kasper Aachen,
Ortner Architekten Düsseldorf
1991 - 1993 Lehrauftrag an der FH Aachen
Seit 1993 Wissenschaftliche Mitarbeit am Lehrstuhl für Gebäudelehre und Grundlagen des Entwerfens, Prof. Kada, RWTH Aachen
Seit 1993 Eigenes Architekturbüro in Köln
Seit 2003 HEIERMANN Architekten mit Severin Heiermann
2007/08 Vertretungsprofessur Lehrstuhl für Gebäudelehre RWTH Aachen

Severin Heiermann

portait s
1981 - 1987 Architekturstudium TU Berlin
1987 Diplom TU Berlin
1988 - 1989 Mitarbeit im Architekturbüro Wiesemann, Köln
1989 - 2003 Mitarbeit im Architekturbüro Böhm, Köln
Projektleitung ausgeführter Projekte:
1993 - 1998  Kölnarena Mehrzweckhalle
1999 - 2003  Zentralbibliothek Ulm
seit 2003 HEIERMANN Architekten mit Bernadette Heiermann

Mitarbeiter

Aktuell
Anna Weber, Eva Stach, Johannes Müller

Seit 1996
                        
Sarah Brückner, Carsten Eiden, Mona El Khafif, Kirsten Hüsig, Aysin Ipekci, Dirk Lenzner, Irini Milona, Cordia Momberg, Johannes Müller, Nicola Müller, Ursula Nagel, Arwed Sandner, Susanne Vogt, Steffi Wimmershoff, Adam Wuttke