Neubau Oberstufenzentrum Gesamtschule Elsdorf

Gesamtschule Elsdorf

Der geplante „Oberstufenpavillon“ schafft Raum und ein eigenes Schulhaus für die Klassen der Oberstufen. Er bezieht sich in Geometrie, Dachform und Höhe auf die Architektur des Bestandsgebäudes. Der Eingang befindet sich auf der Nordseite dem Bestandgebäude zugewandt. Das Dach kragt in diesem Bereich aus so dass hier mit einer Sitzgelegenheit ein überdachter Pausenbereich entsteht.
Die Fassade in Ausführung als farbige Betonfertigteile betont die eigenständige Bedeutung des Erweiterungsbaus.
Die Klassenzimmer Lehrerräume und Schüleraufenthalt gruppieren sich um einen begrünten Zentralen Innenhof, der für eine natürliche Belüftung der Verkehrsflächen sorgt.
Die Schüler des Oberstufenzentrums nutzen die WC-Anlagen im Bestandsgebäude.

Bauherrin:
Stadt Elsdorf

Planung:
2016


← Zurück